BSG Stahl Tennis

 

Unsere Vereinssatzung

Hier finden Sie die Satzung der BSG Stahl Eisenhüttenstadt e.V..

Unsere Beiträge (Stand 2019, Änderungen vorbehalten!):

80,- € Kinder/ Schüler
110,- € Studenten/ Azubi/Rentner
130,- € alle anderen Mitglieder

! Details erfragen Sie bitte beim Vorstand !

Besonderheiten der Sektion Tennis:

Alle Mitglieder sind berechtigt die Tennisanlage kostenfrei zu nutzen

Spielt ein Mitglied mit einen Nichtmitglied ist das Spielen auf den Hartplätzen kostenfrei – auf den Sandplätzen gegen eine Gebühr!

Nichtmitgliedern untereinander kann der Hartplatz gegen eine Gebühr vermietet werden

Nichtmitgliedern ist es möglich unter Aufsicht eines Mitgliedes oder nach Absprache mit dem Vorstand gegen eine Gebühr zu spielen.

Flutlichtbenutzung gegen Gebühr.

Vermietungseinnahmen und Flutlichtgebühren sind vor Benutzung der Plätze im Anwesendheitsbuch einzutragen und zeitnah beim Kassenwart abzurechnen.

Platzordnung

Vor Benutzen der Tennisanlage ist sich im Anwesendheitsbuch als verantwortliches Mitglied einzutragen.

Sandplätze sind vor Spielbeginn zu wässern und nach Spielende mit Schleppnetz abzuziehen, Netz zu entspannen und die Plätze zu wässern.

Verschmutzungen, die während der Nutzung der Tennisanlage, des Tennisheimes, etc. auftreten, sind zum Ende zu beseitigen.

Nach Spielschluss ist sich im Anwesendheitsbuch auszutragen und die Tennisanlage zu verschließen.

Weitere Rückfragen beantworten wir gerne.

BSG Stahl Eisenhüttenstadt e.V. - Sektion Tennis    Waldstr.1a, 15890 Eisenhüttenstadt